Ehrenamtsbörse Wachtberg e.V. 

Bürgerliches Engagement im Zuge der Corona-Pandemie unbürokratisch und ehrenamtlich

Rufe uns an:
(0160) 95 45 55 54

Wie wendet man sich als Hilfesuchender an die Ehrenamtsbörse?

Jeder kann sich per Mail info@ehrenamtsboerse-wachtberg.de über das Kontaktformular (HIER)

oder die zentrale Servicenummer (0160) 95 45 55 54 an uns wenden. Es gibt aber auch Menschen, die kein Internet haben sondern bei denen das Telefon die einzige Möglichkeit ist, eventuell Hilfe anzufordern. Genau für solche Situationen kannst du die Informationsseite (HIER) ausdrucken und sie demjenigen geben oder mit der Post schicken, die eventuell Hilfe beanspruchen könnten. Das Informationsblatt enthält alle Informationen und ist übersichtlich gestaltet.

Es kann in jedem Haushalt gut sichtbar aufbewahrt werden. Auch wenn es nicht gleich in Anspruch genommen werden sollte, so gibt es doch eine gewisse Sicherheit, dass Hilfsbedürftige in schwierigen Situationen nicht alleine gelassen werden und dass es Menschen in ihrer Umgebung gibt, die helfen möchten. Das gilt selbstverständlich auch für die Zeit nach dem „Corona-Virus“.

______________________________________________________________________________

Bürgerschaftliches Engagement für die Natur - gibt es besseres für die Seele ? (Foto (c)Panthermedia/wavebreakmedia/YAYMicro) 

Grün- und Baumpatenschaften in Wachtberg.

Was gibt es schöneres, als mit bürgerschaftlichem Engagement der Natur zu helfen und dabei die eigene Seele mit einzubeziehen?  Interessiert?
HIER gibt es nähere Informationen.

(Foto:(c) Panthermedia/Wavebreakmedia(YAYMicro)

____________________________________________________________________________


Besuche uns auch bei FACEBOOK
EhrenamtsbörseWachtberg

Antrag auf Mitgliedschaft wäre hier: ANTRAG
Der Mitgliedsbeitrag ist 12 €/Jahr, Familien zahlen 18 €. Jugendliche zahlen  keinen Beitrag. Die Satzung ist hier eingestellt: SATZUNG

Vielen Dank für dein Interesse an unserer Arbeit!
Theo Hüffel , Michael Turley , Christine Schubert-Fiebig, Andrea Schmickler, Silke Gestrich und Stephan Blicker

Aktuelle Berichte aus der Arbeit der Ehrenamtsbörse Wachtberg

[/et_pb_cta]

Kinder malen bunte „Glücksbilder“ für Senior*innen im Seniorenheim

Aus Sozialer Distanz soll soziale Verbundenheit werden Wachtberg. Gerade für Seniorinnen und Senioren sind die kommenden Wochen in der quarantäneähnlichen Abgeschlossenheit sehr schwer. Ob in ihren Wohnungen oder in den vielen Seniorenheimen – die Isolation aufgrund...

Wochenbericht über die Arbeit der Ehrenamtsbörse Wachtberg

Bei uns sind in dieser Woche 36 Anrufe eingegangen. Es ging um Einkaufshilfen, Nachfragen von Angehörigen, die weiter weg wohnen und sich informieren wollten, wie wir ihre Angehörigen vor Ort unterstützen könne – oft waren es aber auch Menschen, die einfach nur das...

Diözesan-Caritasverband dankt der Ehrenamtsbörse Wachtberg und bietet Unterstützung an

Vielen Dank an den Caritasverband für die Unterstützung und Beratung. Auch der Caritasverband versorgt uns immer wieder mit Informationen und Handlungsempfehlungen im Zusammenhang mit unserem ehrenamtlichen Einsatz.

Staatskanzlei des Landes NRW garantiert Versicherungsschutz und dankt der Ehrenamtsbörse für ihr Engagement

Nachdem wir leider von der Verwaltung keine Bescheinigung über unsere ehrenamtliche Tätigkeit erhalten haben, habe ich mich direkt an die Staatskanzlei des Landes NRW gewendet. Diese Bescheinigung ist für den Versicherungsschutz der ehrenamtlich Tätigen wichtig. Hier...

Wie funktioniert das System der nachbarschaftlichen Hilfe

Zunächst einmal benötigen wir Dich. Menschen, die sich freiwillig und ehrenamtlich, in einem selbst bestimmten Zeitfenster, engagieren wollen. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Als aktive/r Helfer/in (Einkaufen, Kinderbetreuung etc.)Hilfe bei administrativen Aufgaben,...

Herzlich Willkommen zum Angebot der Wachtberger Ehrenamtsbörse

Herzlich Willkommen zum Angebot der Wachtberger Ehrenenamtsbörse Die Wachtberger Ehrenamtsbörse versteht sich als Plattform, die Menschen, welche sich gerne projektbezogen und ehrenamtlich engagieren möchten und Menschen und Organisationen, die Hilfe benötigen,...